Von Anarcho Punk bis Pop

Aktualisiert: 26. Dez 2018

Aus der Szene der Hausbesetzer, Jagdstörer und Polit- Punks entwickelte sich schon in den 70ern, , kraftvolle Musik für Tierrechte. Bands wie zb. * Crass* waren die Wegbereiter.

Auch Bands wie * Conflict* kamen aus der anarchistischen Szene.

Eigentlich kein Wunder, befasst man sich etwas näher mit den Gedanken den Anarchismus, kann man verstehen, dass auch in dieser Szene das Bewusstsein sich logischerweise hin zum Anti-Speziesismus entwickeln musste.

The Smith* waren in den 80er Jahren Kult, besonders wegen ihrem Song * Meat is Murder*.

Moby* bewegte viel in den 90ern wie noch heute. Er schrieb die Musik zu Earthlings.

Zur Zeit sehr aktuell *Rise Against*

Heute wirken auch Popstars wie die R&B-Sängerin* Beyoncé.*

Dies ist nur ein kleiner Überblick.

Bitte ergänzt in den Kommentaren oder im Forum.




0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now